AllNet Flat 468x60

April
27

Wie ich gerade im Domain-Blog Domainsmalltalk gelesen habe, hat Automattic kürzlich die Domain WP.com aus dem Domainpool des Suchmaschinenanbieters Yahoo übernommen und nutzt diese nun für den eigenen Dienst WordPress. Erst vor wenigen Tagen hat Automattic auch den altehrwürdigen Pingdienst blo.gs von Yahoo übenommen. Wie aus dem Blog-Bericht von Matt (WordPress) hervorgeht, hat sich WordPress ganze fünf Jahre mit Yahoo über einen möglichen Preis zum Kauf der Domain WP.com unterhalten. Nun hat Yahoo endlich eingelenkt und die Domain zu einem (noch) unbekannten Preis an den wohl bekanntesten Hersteller von Weblogsoftware verkauft. Alles lesen »

April
25

Wie in einem Mitteilung von Yahoo zu lesen ist, hat man sich dazu durchgerungen den kostenlosen Webhosting- und Websitebaukasten-Dienst „GeoCities“ im Lauf diesen Jahres vom Netz zu nehmen. Yahoo hatte GeoCities 1999 über einen Aktientausch im Wert von 4,6 Milliarden US-Dollar übernommen. Momentan können bestehende Website bei GeoCities noch ohne Einschränkungen verwalten werden. Diese sollten aber zeitnah gesichert werden um den Verlust von Daten zu vermeiden. Neue Accounts können bereits nicht mehr angelegt werden. Stattdessen empfiehlt Yahoo den Bestands- und Neukunden die Nutzung des kostenpflichtigen Hostingdienstes „Yahoo! Web Hosting“ mit einem Einführungspreis von 4,99 US-Dollar/Monat. Ich kann mich daran erinnern vor gut 12 Jahren selbst meine ersten Schritte im Bereich Webpräsenzen mit GeoCities gesammelt zu haben. Damals war man über kostenlosen Webspace inkl. Domain bzw. Subdomain dankbar. Tja, irgendwie schade um GeoCities, aber die Zeiten ändern sich nunmal…

April
21

[Gastbeitrag] Das Internet ist mobil geworden. Immer mehr Menschen wollen sich auch unterwegs über aktuelle Neuigkeiten informieren, mit Freunden via Social Networks in Kontakt bleiben, shoppen oder sich einfach nur die Zeit vertreiben. Dieser Trend lässt sich schon seit Längerem beobachten – und er verstärkt sich. Mit sinkenden Preisen und niedrigeren Gebühren für das mobile Surfen per Handy wird das Thema auch für den „Otto-Normal-Verbraucher“ immer interessanter. Alles lesen »

April
17

Seit heute ist ein neues Suchmaschinen-Frame mit dem Namen Paxle in der ersten Version 0.1 (Alpha) verfügbar, welches auf der hardwareunabhängigen OSGi („Open Services Gateway initiative“) Software basiert und unter der Common Public License Version 1.0 als Open-Source Software im Sinne der OSI und FSF angeboten wird. Paxle ist ein komplettes, modular gestricktes Such-Framework und bietet vielfältige Möglichkeiten um eine eigene Suchmaschine für das Internet oder ein Intranet zu erstellen, denn in Paxle sind alle hierfür notwendigen Funktion wie Crawler, Indexing, Storage, Komponentensteuerung, etc. wie in einem Baukasten enthalten! Alles lesen »

April
15

'Kernkraftwerk KrümmelEinige E-Mails haben mich im Laufe dieser Woche daran erinnert: Vor etwas über 3 Monaten hatte ich ein kleines SEO-Experiment gestartet, bei dem ich mal die Bildersuchen der aktuellen Top-3 Suchmaschinen Google, Yahoo und MSN/Live etwas ins Visier nehmen wollte. Dazu hatte ich mir das Thema „Kernkraftwerk Krümmel“ herausgesucht, weil dies recht speziell war und hierzu nicht so viele Treffer im Bilderindex der Suchmaschinen vorhanden waren wie bei anderen Begriffen/Themen, wodurch Änderungen deutlich schneller zu erkennen sind. Im Februar gab es zu dem Experiment eine erste Zwischenbilanz und bis heute hatten die oben genannten Suchmaschinen Zeit sich über das Bild herzumachen. Natürlich wurden alle gängigen Richtlinien befolgt, die laut Matt Cutts zur Suchmaschinenoptimierung von Bildern beitragen sollen, wie z.B. ein sprechender Dateiname, ein aussagekräftige Alt-Tag sowie reichlich SEO-Content rund um das Motiv (Bild). All das wurde hier beachtet – und heute präsentiere ich euch das Ergebnis! Alles lesen »

April
13

Endlich ist es soweit… Gestern Abend um 18 Uhr ging die Geburtstagsparty von SEO-Handbuch.de nun offiziell zuende! An dieser Stelle möchte ich mich – auch im Namen von Alexander von Estugo Webhosting – zunächst nochmal recht herzlich bei allen Teilnehmern für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel bedanken! Um die Spannung nicht noch weiter unnötig in die Höhe zu treiben, findet ihr hier nun also die Gewinner von jeweils einem der insgesamt 6 Hosting-Paket bzw. 3 Links auf SEO-Handbuch… Alles lesen »

April
10

Eine gute und aussagekräftige Domain benötigt man nicht nur zum Branding von Internetprojekten, sondern auch für die Suchmaschinenoptimierung. Wer in den letzten Wochen und Monaten mal selbst nach einer passenden Domain für sein Projekt gesucht hat wird festgestellt haben, daß es inzwischen gar nicht mehr so leicht ist eine freie Domain zu finden. Entweder sie sind in Verwendung oder wurden von Grabbern oder seriösen Domainhändlern geparkt und stehen zum Verkauf. Aber ich glaube, daß die Finanzkrise inzwischen auch bei den Domainern angekommen ist und sich so für SEOs durchaus Chancen für das eine oder andere Schnäppchen ergeben! Alles lesen »

April
7

Auch wenn es der amerikanischen Mutter in Detroit momentan eher suboptimal geht, so kann sich die deutsche Tochter mit Hauptsitz in Rüsselsheim – wenn man die aktuellen Medienberichte verfolgt – in Deutschland und ganz Europa weiterhin und zunehmend einer großen Beliebtheit und steigenden Absatzzahlen erfreuen. Aber nicht nur die Autoindustrie ist aktuell in aller Munde, sondern auch der teilweise kontrovers diskutierte Google-Dienst „Street View“. Da habe ich mir überlegt, einfach mal diese beiden sehr aktuellen Komponenten (Autos und Street View) in einen Topf – nämlich die Google Bildersuche – zu werfen um zu schauen, was dabei spannendes herauskommt. Und das Ergebnis war sowohl interessant und eindeutig zugleich… Google ist Opel-Fan! Alles lesen »

April
6

Das Internet auf dem Handy ist aktuell in aller Munde, auch beim Google-Konkurrenten Yahoo. Aus diesem Grund hat das Unternehmen aus dem sonnigen Sunnyvale/Kalifornien nun das bereits im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona/Spanien angekündigte Yahoo Mobile ins Rennen geschickt, welches von über 300 Mobellen mobiler Endgeräte mit Internetzugang unterstützt wird. Alles lesen »

April
2

Nach dem Aprilscherz von gestern mit Blackhat-SEO Sadi M. aka „Linksultan“ kommen wir heute mal wieder zu ernsten Themen rund um Suchmaschinen, Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing zurück. Wie ich gestern zu später bzw. heute zu früher Stunde in diversen SEO-Blogs gelesen habe, hat Google in der Nacht vom 1. April auf 2. April mal wieder ein kleines Pagerank-Update durchgeführt. Da kann man doch eigentlich nur frohlocken, oder? Leider nicht ganz: Denn einige meiner Projekte, die eigentlich noch keinen wirklichen Content enthalten , haben (mir unerklärlich) echte Quantensprünge hinter sich gebracht, während Besuchermagneten wie z.B. SEO-Handbuch.de von PR4 auf aktuell PR3 degradiert wurden, obwohl sich die Besucherzahlen (unique) im März im Vergleich zum Vormonat Februar sogar verdoppelt haben und ich auch nichts am zeitlichen Rhythmus zur Veröffentlichung der Artikeln ändert habe. Liegt es am meinem Motto „No-Nofollow“? Wieder andere Projekte von mir haben ihre PR-Position erfreulicherweise gefestigt und meine neue .tel-Domain konnte sich immerhin einen PR0 abgreifen *g* Naja, was solls – manchmal muß man auch einfach mal loslassen können und es mit Humor nehmen. Oder wie heißt es so schön: „Nach dem Pagerank-Update ist vor dem Pagerank-Update“. Ich denke Google wird noch die eine oder andere Feinjustierung am aktuellen Pagerank-Update vornehmen, vielleicht springt dann ja auch noch etwas für meine Seiten heraus. Und wie sah es bei euch aus mit dem aktuellen Pagerank-Update: Zufriedenheit? Frust? Gleichgültigkeit?

© 2008-2017 SEO-HANDBUCH.DE™ – Der SEO & Online-Marketing Blog
SEO Blog | Suchmaschinenoptimierung Blog | SEO Nachrichten | Online Marketing Blog | Internet Marketing Blog | Impressum | Datenschutzerklärung