Nun ist es also soweit: Microsoft erweitert sein Internetportal bzw. seine Suchmaschine MSN/Live um das kostenlose Filmportal „MSN Movies“, welches unter der URL erreichbar ist und rund 100 deutschsprachige Filme wie Blade, The Patriot, American History X und sogar Komödienklassiker von Louis de Funès bietet! Neben Kinofilmen kommen auch schon Serienfreunde mit z.B. Highlander und Les Miserables auf ihre Kosten. Die Filme können völlig legal, ohne Registrierung und teilweise sogar im Vollbild-Modus angeschaut werden. Einige der Filme sind zwar schon einige Jahr alt, aber Microsoft hat bereits für nächstes Jahr eine deutlich Erweiterung seiner „MSN Movie“-Plattform angekündigt. Einziges Manko: Die Filme werden in regelmäßigen Abständen (alle 10 Minuten) durch eine kurze Werbeeinblendung unterbrochen – dafür ist der Dienst kostenlos. Microsoft verspricht sich mit diesem Dienst neben Werbeeinnahmen vermutlich auch einen äußerst wichtigen Synergieeffekt: Wer schon auf der MSN-Seite ist und sich die Filme anschaut, der könnte auch auf die Idee kommen und die MSN-Suche (Suchbox oberhalb des Films) zu nutzen! Lassen wir als mal überraschen, die sich MSN Movies in den nächsten Wochen/Monaten entwickeln wird…

MSN Movies