'Suchmaschine Fireball Logo[Gastbeitrag] Anonymität, Suchalternative, Bequem- lichkeit und der Fokus auf Deutschland sind die Kernelemente welche Fireball mit Unterstützung der Suchenden entwickelt hat. Die Suchmaschine Fireball respektiert die Privatsphäre ihrer Nutzer! Darf eine Organisation ohne Ihre Einwilligung Ihren Namen, Adresse, Bankangaben und Ihre intimsten Details und Vorlieben ungefragt abspeichern? Was ist Ihre Privatsphäre wert? Die meisten Suchmaschinen, allen voran die Marktführerin, haben Wege gefunden diese privaten Daten zu sammeln und für ihre Zwecke zu nutzen. Dabei wird ein regelrechter Datenklau durchgeführt. Was mit diesen Daten geschieht, weiß nur der Sammler der Daten genau.

Die Suchmaschine Fireball empfindet dieses Vorgehen als unethisch und hat daher eine klare Mission: die Privatsphäre ihrer Nutzer respektieren. Fireball garantiert, keine privaten Daten zu speichern, denn zur Optimierung von Suchresultaten sind Namen und Adressen nicht notwendig. Aus diesem Grund arbeitet Fireball bewusst nicht mit der Marktführerin zusammen.

Der Fireball Deutschland-Fokus mit eigenem Index

Der aktuelle Suchmarkt in Deutschland ist nach Meinung von Fireball nicht im Interesse der Suchenden strukturiert. Der Marktanteil der Marktführerin, in Deutschland um 90%, vereinheitlicht alle Suchresultate. Alle Top Suchbegriffe sind belegt, teilweise mit den Angeboten der Marktführerin selbst (Youtube, Blogger u.a.). Wertvolle deutsche und europäische Webangebote erscheinen oft, wenn überhaupt erst weit hinten auf dessen Suchresultaten.

Um den Suchenden eine echte Alternative bieten zu können hat Fireball daher bewusst alle Geschäftsbeziehungen zu Google abgebrochen. Fireball ist dabei, bei den Top 20% der Suchbegriffe seinen Index, redaktionell begleitet, um erstklassige deutsche Webangebote zu ergänzen. Im „Long tail“, den selten verwendeten Suchbegriffen, arbeitet Fireball mit Yahoo zusammen. Damit erhält der Suchende auch bei speziellen Suchanfragen gute Web-Vorschläge. Um die Nutzer von Fireball in allen Bereichen zu unterstützen werden in naher Zukunft eine lokale Suche, ein Routenfinder sowie eine Job-Datenbank eingebaut.

Suchmaschine Fireball

Nutzerfreundlichkeit

Der Relaunch von Fireball im März 2009 stand auch unter dem Motto „jeder Techniker ist ein Mensch, aber nicht jeder Mensch ist ein Techniker“. Aktuelle Suchmaschinen liefern zusätzlich oft technische Daten, welche den durchschnittlichen Anwender eher verwirren als unterstützen. Diese hat Fireball wen immer möglich weggelassen. Zudem findet Fireball, dass die Nutzer von anderen Suchmaschinen sehr nahe am Bildschirm sitzen müssen um die kleinen Schriften zu entziffern. Darum hat sie die Schriften, Zeilenabstände und Links vergrößert. Die Oberfläche ist nutzerfreundlich gestaltet und einfach strukturiert, um bequem zurückgelehnt im Stuhl die Informationen zu lesen.

Privatsphäre, Suchalternative mit Deutschland-Fokus und Nutzerfreundlichkeit sind die Schlagwörter der Suchmaschine Fireball. Das überzeugt auch die treuen Fireball-Anhänger, welche bereits am ersten Tag nach dem Relaunch über 1 Million Seitenaufrufe generierten.

FIREBALL – Deutschland’s Suchdienst
Grienbachstrasse 11
CH-6300 Zug
Internet: www.fireball.de