Backlinks sind eines der wichtigsten Faktoren der Offpage-Optimierung, um die (Link-) Popularität seiner Website zu steigern und damit das Ranking in den Suchmaschinen zu verbessern. Aber oft ist es schwierig an neue Backlinks zu gelangen. Ein sehr gutes und bewährtes Mittel ist in diesem Fall die klassische Pressemitteilung, denn hier kann man nicht nur sein Fachwissen (z.B. zum Thema Suchmaschinenoptimierung) auf neutralem Boden bekannt machen sondern auch gleichzeitig deutlich Eigenwerbung für die eigene Firma bzw. Produkte und/oder Dienstleistungen machen. Besonders schön ist dabei, daß die meisten Portale rund um Pressemitteilungen kostenlos sind und den Einsatz von Links erlauben! In der Regel sind diese Links zudem dofollow, was den Backlink sogar noch um einiges wertvoller für die eigene Suchmaschinenoptimierung macht. Die Frage ist nun aber: Was muß man bei einer professionellen Pressemitteilung beachten? Alles lesen »

Nun ist es ja bald wieder soweit… In wenigen Wochen öffnet die weltweit größte Messe für Informationstechnik CeBIT vom 3. bis 8. März 2009 in Hannover wieder seine Pforten für alle IT-Interessierten. So werde auch ich dieses Jahr höchstwahrscheinlich wieder in die Landeshauptstadt von Niedersachsen pilgern, zumal die Messe für mich nur knapp eine Autostunde entfernt ist. Allerdings gehöre ich nicht zu denjenigen, die nur zur CeBIT fahren um sich mal wieder mit neuen Kugelschreibern einzudecken. Die Zeiten dicker Give-Aways sind eh längst vorbei. Dennoch: Ich finde die CeBIT auch heute noch recht interessant und wichtig um erstklassige Kontakte zu Personen und Firmen zu knüpfen. Alles lesen »

'Studie Online-Marketing-Trends-2009Nun ist der Start ins neue Jahr 2009 schon wieder ein paar Tage her, deshalb wird es auch Zeit für einen Ausblick zu den aktuellen und wichtigstens Online-Marketing-Trends. Was passiert hinsichtlich Online-Marketing? Welche Insturmente sind Pflicht und welche kann man sich schenken? Kurz: Wohin geht 2009 die Reise im Online-Marketing? Dr. Torsten Schwarz, Fachautor und Experte im Bereich Online-Marketing sowie Inhaber der bekannten Unternehmensberatung Absolit, hat zu diesem Thema eine brandaktuelle Studie – welche auf einer Befragung von 474 Unternehmen basiert – mit dem Titel „Online-Marketing-Trends 2009“ zum kostenlosen Download (PDF-Format, 33 Seiten) auf den Markt geworfen, welche sich mit den wichtigsten Themen, Trends und Instrumenten im Online-Marketing beschäftigt. Alles lesen »

Ihr kennt das Spiel: Man hat eine tolle Idee für ein neues Projekt und sucht nun nach einem schönen Domainnamen für sein neues Projekt. Ich selbst war vor einigen Tag wieder auf der Suche nach einer schönen Domain und habe dabei natürlich aus Gründen der Suchmaschinenoptimierung vorzugsweise auf Domains mit interessanten generischen Keywords gesucht. Aus Platz- und Kostengründen habe ich mich vor kurzem erst selbst von einigen Domains aus meinem Portfolio getrennt, die ich nicht mehr benötigt habe und wie es seit einiger Zeit – vorrangig bei .de-Domains – Fakt ist, werden Domains oft schon wenigen Minute/Stunden nach der Löschung von Domaingrabbern aus den USA, China aber auch Deutschland registriert und zum Verkauf angeboten. Da ich meine Domains selbst gelöscht habe, könnte es mir natürlich egal sein. Alles lesen »

Zum Einstieg ins neue Jahr, gleich mal ein paar Einsteigertipps für SEO-Rookies: Der erste und wichtigste Schritt für eine erfoglreiche Suchmaschinenoptimierung einer Webseite und dadurch gleichzeitig möglichen Steigerung der Konversion ist unter anderem die richtige Wahl der Keywords (Schlüsselworter), die im Content und im Titel der Website enthalten sein sollten. Optimalerweise sollten diese Keywords auch in den Meta-Tags aufgeführt werden. Unter einem Keyword versteht man ein bestimmtes Wort, unter welchem die Internetnutzer eine Webseite finden bzw. unter welcher sie bei Suchmaschinen suchen. Für einen Onlineshop rund um das Thema Autoreifen würden die passenden Keywords also zumindest „Onlineshop“ und „Autoreifen“ sowie Abwandlungen und Kombinationen dieser Worte sein. Doch wie findet man die richtigen Keywords, die Nutzer auch tatsächlich in die Suchmaschinen eingeben? Alles lesen »

Eigentlich wird es niemanden wundern, daß Google nicht nur den Suchmaschinenmarkt, sondern auch zugleich auch den Werbemarkt im Internet dominiert. Diese Dominanz wurde unter anderem durch den 2007 getätigten Zukauf des Anbieters DoubleClick verstärkt. Das die Übermacht im Bereich Internetwerbung allerdings inzwischen dermaßen eindeutig ist, hat nun der kalifornische Attributor Blog anhand einer im Oktober stattgefundenen AdServer- Analyse von rund 78 Millionen Domains herausgefunden. Google kommt danach insgesamt auf einen Marktanteil von knapp 57% (AdSense und DoubleClick kummuliert), während Yahoo immerhin noch auf knapp 10% und Microsoft gerade noch auf rund 4% kommen. Man stelle sich nun einmal das Szenario vor, wenn die Kooperation zwischen Google und Yahoo tatsächlich von der US-Regierung durchgewunken wäre. Hier eine schöne Übersicht der aktuellen Marktaufteilung: Alles lesen »

'SuchradarWie ich gerade gesehen habe, steht seit heute die neue und 15. Ausgabe des SEO/SEM-Magazins „Suchradar“, welches von der Bloofusion Germany GmbH Emsdetten herausgegeben wird, mit vielen neun und interessanten Fakten rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung zum kostenlosen Download (PDF-Format) zur Verfügung. Zentrales Titelthema der aktuellen Ausgabe ist der Ausblick auf das Jahr 2009 im Bereich Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing. Von daher ein absolutes „Must have“ für jeden Profi- und Hobby- Suchmaschinenoptimierer! Weitere interessante Themen der neuen Ausgabe des „Suchradar“ sind die Themen Werbung per E-Mail und Telefax (Was muß man beachten, besonders hinsichtlich Einwilligung des Empfänger?), Google Website Optimierung (Was muß bei einer Pay-per-Click Kampagne beachtet werden?) und SEO-Add-Ons für den Mozilla Firefox (Was braucht man, was kann man vergessen – Datenflut im SEO-Alltag). Zusätzlich findet ihr in der aktuellen Ausgabe ein interessantes Interview mit Marco von Radio4SEO auf der SEO CAMPIXX Berlin, interessante Informationen zum Thema Google Adwords (Welche Werbung klickt am besten?) und vieles mehr… In diesem Sinne viel Spaß beim Lesen der 18-seitigen Lektüre!

Mobiles Internet und Suchmaschinenoptimierung für das Mobile Internet ist aktuell in aller Munde. Daraus ergibt sich natürlich auch eine durchaus berechtigte allgemeine Frage: „Mobiles Internet – Nice to have oder schon ein Muss?“. Ist das Mobile Internet für das Handy (Smartphone, PDA) wirklich schon interessant und so weit fortgeschritten, dass man den guten alten Desktop-PC einmotten kann? Deshalb möchte ich heute mal in kompakter Form die allgemeinen Vorteile und Nachteile des mobilen Internets auf Basis von Handys für Nutzer und Unternehmen aufzeigen (wobei meine Liste natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt) und anschließend auch gleich die Fragen zur persönlichen Nutzung des Mobilen Internets in Bezug auf Mirkos Blogparade beantworten. Alles lesen »

Nach Domain-Knüllern wie .asia, .mobi, .name und .museum schickt sich nun eine weitere Top-Level-Domain an, die Internetwelt zu revolutionieren. Der aktuelle Clou hört auf den Namen „.tel“ (www.telnic.tel) und kann ab sofort bei 120 Registraren weltweit registriert werden – sofern man Markeninhaber ist! Für den normalen User werden die .tel-Domains erst im nächsten Jahr (24. März) verfügbar sein. Kosten soll der Spaß 17 Euro im Jahr, was durchaus akzeptabel ist. Erwischt! Jetzt denken sich doch bestimmt einige unter euch… „Klasse, dann werde ich mir gleich mal die schönsten Keydomains wie zum Beispiel www.suchmaschinenoptimierung.tel oder www.suchmaschinenmarketing.tel abgreifen“. Theoretisch ist dies zwar durchaus möglich, aber der Teufel ist bekanntlich ein Eichhörnchen und dieser steckt auch bei den .tel-Domains im Detail. Alles lesen »

[Gastbeitrag] Sie haben Ihre Hausaufgaben in SEO und SEM gemacht und sehr viel Traffic auf Ihre Seite gebracht, aber dieser will einfach nicht konvertieren. Die User klicken sich zwar zu Ihrer Website durch, aber brechen den Besuch nach wenigen Sekunden wieder ab. Was also läuft falsch? Der erste Eindruck ist ja bekanntlich entscheidend. Das gilt auch für Landing Pages. Wichtig, ist dass der User weiß, dass er auf der richtigen Seite ist. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Landing Page das Keyword aufgreift und prominent platziert, das ihn erst auf Ihre Zielseite geführt hat. Die Zielseite muss auch Ihre Corporate Identity widerspiegeln, damit der User weiß, dass er bei Ihnen an der richtigen Adresse ist. Alles lesen »

© 2008-2018 SEO-HANDBUCH.DE™ – Der SEO & Online-Marketing Blog
SEO Blog | Suchmaschinenoptimierung Blog | SEO Nachrichten | Online Marketing Blog | Internet Marketing Blog | Impressum | Datenschutzerklärung