Suchmaschine SimilarSitesStudien haben ergeben, dass der größte Teil der Nutzer immer wieder dieselben Websites ansurfen. Dies kann verschiedene Gründe haben. Einer der Hauptgründe hierfür ist neben der reinen Gewohnheit aber in der Regel auch, dass viele Nutzer gar nicht wissen, dass es noch alternative Websites mit gleichen oder ähnlichen Diensten bzw. Informationen gibt. Ein schönes Beispiel ist hier die Suchmaschine Google und das Social Network Facebook. Klar, ist man im Online-Marketing Business unterwegs, dann kennt man natürlich die Alternativen, aber geht man mal von Otto-Normalnutzer aus und stellt diesem mal die Frage nach einer Alternative zu Google oder Facebook, dann wird man hier vermutlich zunächst fragende Blicke ernten. Genau dieser Fragestellung nach passenden „Alternativen“ zu einer Website geht die neue Suchmaschine SimilarSites nach. Alles lesen »

Suchmaschine SpezifyÖfter mal was Neues… mal wieder eine neue Suchmaschine? Diese skandinavische Suchmaschine hat zwar schon ein paar Wochen auf dem Buckel, aber dennoch möchte ich sie euch hier nicht vorenthalten, da sie sich vom Konzept schon etwas von den klassischen Suchmaschinen abhebt – besonders hinsichtlich der Darstellung der Suchergebnisse. Während Google, Yahoo, Bing & Co sich auf die klassische Listung der Suchergebnisse beschränken, haben sich die Wikinger äh Jungs von Spezify dazu entschlossen, die Suchergebnisse als Patchwork darzustellen, dabei kombiniert Spezify die Suchergebnisse unter anderem mit Tweets, Videos und Bildern. Alles lesen »

Suchmaschine BlekkoEin paar Tage ist es ja schon wieder her, dass ich von der letzten neuen Suchmaschine Qrobe berichtet habe. Wie es aussieht, will demnächst eine weitere Suchmaschine einen Schritt in den Suchmaschinen-Olymp riskieren und gibt sich dabei nicht weniger schweigsam und bedeckt wie anfangs sein großer Bruder Google. Die Rede ist von der in Redwood Shores/Californien ansässigen Suchmaschine Blekko. Auf der Startseite findet man momentan nur das Logo und den Suchschlitz mit dem Hinweis („Coming soon“) sowie einige Firmeninformationen. Wie bei der Suchmaschine Cuil haben sich auch hier einige ehemalige hochkarätige Mitarbeiter bekannter Internet-Unternehmen zusammen getan um den Jungs in Mountain View den Thron abspenstig zu machen. So findet man im Hintergrund von Blekko ehemalige Mitarbeiter und Ingenieure von Topix, AOL, Netscape und Google persönlich. Alles lesen »

Suchmaschine QrobeNeue Suchmaschinen gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Man erinnere ich nur an die zahlreichen Vorstellung hier auf Seo-Handbuch.de: Cuil, Ecosia, Fireball, Sapir, Scour, Collecta, Yoowalk, Mageleo, Kosmix, Melzoo, usw. usw. – ja, noch weiter wollte ich jetzt gar nicht im Blog-Archiv kramen. Einige davon verwenden einen eigenen Index, die meisten aber greifen auf einen externen Index – vornehmlich den von Yahoo – zurück oder peppen diesen zumindest mit einer eigenen Datenbank zusätzlich auf. Nun hat eine weitere Suchmaschine das Licht erblickt: Qrobe.it! Klingt hinsichtlich der Top-Level-Domain nach Spagetti mit Parmesan. Ist es aber nicht. Alles lesen »

Mystery SeekerDie Optik der neuen amerikanischen „Suchmaschine“ Mystery Seeker (ursprünglich „Mystery Google“) erinnert zunächst an die Suchmaschine Cuil – zumindest die schwarze Hintergrundfarbe. Das Logo könnte dagegen dem Kinostreifen „Sleepy Hollow“ entsprungen sein. Aber was genau steckt hinter Mystery Seeker? Bei Mystery Seeker handelt es sich um eine „Suchmaschine“, die auf Basis des Google-Indexes arbeitet, aber anstatt sinnvoller Suchergebnisse doch eher verwunderliche Suchergebnisse zu Tage fördert. So erhält der Suchende in der Regel nicht die Ergebnisse die er erwartet, sondern irgendwelche unsinnigen und mysteriösen Suchergebnisse. Alles lesen »

Suchmaschine EcosiaNun ist es ja schon wieder einige Zeit vergangen, daß ich euch hier im Blog eine neue Suchmaschine vorgestellt habe. Heute ist es wieder soweit: Mit Ecosia will mal wieder eine neue Suchmaschine aus deutschen Landen den Suchmaschinenmarkt umkrempeln! Aber Ecosia muß den schweren und steinigen Weg gottlob nicht alleine beschreiten. Auf ihrer Mission wird Ecosia von den beiden großen Suchmaschinen Bing und Yahoo sowie dem WWF (Nein, NICHT der World Wrestling Federation) unterstützt! Worum geht es Ecosia genau? Alles lesen »

'Suchmaschine Fireball LogoViele von euch werden sie vermutlich schon kennen: Die Suchmaschine Fireball, immerhin ist sie ja quasi schon ein Urgestein unter den Suchmaschinen mit Wurzeln, die zurück in das Jahr 1996 reichen. Die Suchmaschine Fireball erfreut sich nach Angaben des Betreibers Ambrosia AG mit Sitz in Zug/Schweiz zunehmender Beliebtheit und steigenden Nutzerzahlen und wer seine Website dort noch nicht angemeldet hat, sollte dies nun zügig tun – schließlich kostet es ja nichts und ein paar zusätzliche Besucher können schließlich nie schaden! Zusätzlich hat man sich bei Fireball etwas interessantes speziell für die Webmaster einfallen lassen, um für noch mehr Besucher zu sorgen: Ein kostenloses „Traffic-Spiel“! Alles lesen »

Goby - Die Fun-SuchmaschineNein, Goby hat weder etwas mit der Sesamstrasse zu tun, noch handelt es sich um eine Wüste. Vor einigen Tag hat die Firma Goby Technologies mit Sitz in Boston die neue Suchmaschine Goby (wobei Goby für „Go be!“ steht) ins Rennen geschickt. Wer jetzt an einen weiteren Google-Konkurrenten denkt, der wird allerdings enttäuscht sein. Viel mehr will Goby allen Stubenhockern zeigen, dass es auch noch ein Leben außerhalb der vier Wände gibt (ja wirklich, hätte ich auch nicht gedacht!), denn bei Goby handelt es sich nicht um an eine klassische Suchmaschine, wie man sie bisher kennt, sondern Goby bezeichnet sich selbst als „search engine that’s all about finding fun ways to spend your free time“ und entsprechend dem Motto nach passenden Freizeitaktivitäten in der Umgebung sucht! Alles lesen »

IBM Multimedia-Suchmaschine SAPIRNeben Microsofts neuer Suchmaschine Bing will nun auch „The Big Blue“ (IBM) sein Glück auf dem Suchmaschinenmarkt probieren. Mit einer neuartigen Suchmaschine wollen die israelischen IBM-Forscher zusammen mit dem Know-How einiger europäischer Wissenschaftler u.a. vom Max-Planck-Institut den Suchmaschinenmarkt revolutionieren. Dabei haben sie sich speziell auf den Bilder- und Videobereich spezialisiert – hier sehen die Mannen um IBM noch viel Verbesserungsbedarf ausgemacht. Das Projekt trägt den Namen“ SAPIR“, was für „Search in Audio-Visual Content Using Peer-to-Peer Information Retrieval“ steht. Alles lesen »

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing ist eine vielfältige aber auch verantwortungsvolle Angelegenheit, die viel Fingerspitzengefühl verlangt. Ein kleiner Fehler in der SEO-Optimierung und schon war die wochenlange Arbeit umsonst. Besonders übel, wenn es sich dabei um Kundenprojekte handelt und man in Erklärungsnot kommt. Einem deutschen Autobauer ist so etwas im Jahr 2006 passiert. Fatal! Aber schauen wir uns einfach mal den Suchmaschinenmarkt in Deutschland basierend auf den aktuellen Erhebungsdaten der WebHits GmbH im Schnellverfahren an:

Suchmaschine Baidu Logo

Google: 86,0 %

Bing: 5,2 %

Yahoo: 2,9 %

T-Online/AOL: 1,9 %
(nutzen die Google Suche)

MSN/Live Search: 1,2 %

Andere: 2,8 %
(Fireball, MetaGer, Cuil, etc.)

Rechnen wir T-Online und AOL mit ihrer Google-Suche fairer Weise der regulären Google Suche zu, kommen wir auf knapp 88% Marktanteil für Google in Deutschland. Die übrigen Suchmaschinen (Bing, Yahoo, MSN/Live und „Andere“) kommen aber immerhin noch auf etwas über 12%. Frage: Kann man dieses Potential wirklich vernachlässigen? Alles lesen »

© 2008-2018 SEO-HANDBUCH.DE™ – Der SEO & Online-Marketing Blog
SEO Blog | Suchmaschinenoptimierung Blog | SEO Nachrichten | Online Marketing Blog | Internet Marketing Blog | Impressum | Datenschutzerklärung